Jung Cool Jesus

Jung Cool Jesus
Ein Besuch auf der ICF Conference in Zürich.

(Dresden/Zürich)Einmal im Jahr zu Himmelfahrt, treffen sich ca 3000 zum Großteil junge Menschen in Zürich zur ICF Conference. ICF steht für Internationale Christian Followship, eine Freikirche mit über 60 Standorten in Europa. Das ICF Zürich ist die Zentrale, der Erste ihrer unzähligen Standorte, ihre Basis für ihr Movement. Da trifft man sich zur Conference. Insgesamt halfen 650 Freiwillige so genannte Volunteers. Neben den Predigern und Profilmusiker sind sie eine wichtige Säule der ICF Conference. Vieles ist hochprofessionell, basiert aber zum Großteil auf Ehrenamtlickeit. Da sie mithelfen zahlen für dieses Event etwas weniger.

Videos, Show und Performance

Die Conference beginnt mit Anbetungsliedern im Stile eines Rock Konzertes mit Videos und Lichtshow. Auf zwei Leinwänden werden live Bilder von fünf Kameras übertragen. Peppige Videos und moderne Tanzeinlagen, welche das Bild von Einfacheit und Lässigkeit verbreiten sollen. Man ist jung, cool und glaubt an Jesus. Zwischen den einzelnen Predigern, die unter anderen aus England und Australien kamen, gab es Live Musik und nicht selten strecken Zuschauer ihre Arme in die Luft, um ihre Anbetung Nachdruck zu verleihen.

Schmerz und Wachstum

Wer bei dieser Conference einfache Botschaften für das eigene gute Gefühl erwartet hatte, wurde enttäuscht. Brain Houston Gründer Hillsong sprach von Brüchen im Leben, so könne aus Enttäuschungen und Schmerzen neuer persönlicher Wachstum im Glauben entstehen. Immer wieder stand die persönliche Beziehung und die Kraft von Jesus für Veränderung die von ihm kommt, im Focus. Only Jesus, wie das Motto der diesjährigen Conference war.
Auch ließen es sich die Gründer des ICF Leo (50) und Susanna (48) Bigger nicht nehmem selbst zu predigen. Auch wenn es keiner zugeben möchte, sie sind die Stars, der Hauptakt jeder Conference. Leo Bigger (50) wirkt nicht nur durch seine Lederjacke Jung und Frisch. Er ließ auch den ein oder anderen Spaß auf seine Kosten über sich ergehen und nahm sich selbst oft nicht so ernst. Da spürt man, warum er die Leitfigur und Sympathieträger des ICF ist. Er ist einer von Ihnen. Letztendlich ist die ICF Conference eine großes Familientreffen. Für viele ist es das Highlight des Jahres. Man trifft Gleichgesinnte und viele Pastoren, die man sonst nur aus Podcasts kennt. Neben dem zum Teil sehr geballten geistigen Inputs, gab es viel live Anbetungsmusik. Die ICF Conference ist eine große Show mit geistigen Tiefgang, eindrucksvoll, bewegend und mitreißend. Auch im nächsten Jahr wird es wieder eine ICF Conferences geben, unter dem Motto:“ fearless/furchtlos“ ( Th.S.)

Advertisements

Kreuz=Freiheit

Kreuz=Freiheit

Da sprach Jesus zu seinen Jüngern: Will mir jemand nachfolgen, der verleugne sich selbst und nehme sein Kreuz auf sich und folge mir.

(Matthäus 16:24 DELUT)

Was für starke Worte die Jesus zu seinen Jüngern sagte. Wie mir, ging es bestimmt auch seinen Jüngern, mich haben diese Worte erst einmal erschlagen. Was heisst, verleugne sich selbst? Nehme sein Kreuz auf sich und ihm nachfolgen?

Weiterlesen

Lass dich Herausfordern

Lass dich Herausfordern

Im Matthäus 5:13‭-‬14 sagt Jesus zu seinen Jüngern:

13 Ihr seid das Salz der Erde; wenn aber das Salz kraftlos geworden ist, womit soll es gesalzen werden? Es taugt zu nichts mehr, als hinausgeworfen und von den Menschen zertreten zu werden.

14 Ihr seid das Licht der Welt; eine Stadt, die oben auf einem Berge liegt, kann nicht verborgen sein.

Weiterlesen

…die da Oben

Wenn du Politiker im Fernsehen siehst, bist du dann auch gleich auf hundertachtzig? Viele sehen Politiker als „die da Oben“, was können die eigentlich?! Auch im Beruf, in der Ausbildung oder im Studium schimpfen wir gerne über Vorgesetzte, Ausbilder oder Professoren. Aber eigentlich wissen wir es immer besser, hätten es ganz anders gemacht, nur „die da Oben“ sehen das bloß nicht. 

Weiterlesen

Ich will dich lieben können

Im Johannes Evangelium 13:35 lesen wir:“ An eurer Liebe zueinander wird jeder erkennen, dass ihr meine Jünger seid.“
[…] und liebe deinen Mitmenschen wie dich selbst.« Matthäus 19:19

Woh, das ist schon ziemlich harter Stoff. An unserer Liebe zueinander soll man uns Christen erkennen und wir unsere Nächsten lieben wie uns selbst. Ich weiß nicht wie es dir damit geht, aber ich bin da oft sehr herausgefordert. Weiterlesen

Comeback mit Gott

Comeback mit Gott

Kennst du auch die eine oder andere Band von der man jahrelang nichts gehört hat? So eine Band die es schon seit Jahrzehnten gibt, die Generation von Fans kennen, die aber schon seit Jahren ein paar nichts neues mehr veröffentlicht hat? Doch dann bringen sie ein neues Album raus und es wird zum großen Erfolg und alle feiern es als das bestes Album überhaupt. 

Auch im Glauben erleben wir oft „Dürre“ Zeiten. Zeiten bei den wir das Gefühl haben Gott hat uns verlassen und die Welt hat sich gegen uns verschworen. Oft treten dann noch heftige Schicksalsschläge auf. Je länger solche Tiefs dauern um so mehr fangen wir an zu zweifeln. Gibt’s Gott überhaupt? Liebt er mich noch? Und wo ist er denn gerade wenn ich ihn brauche?

Weiterlesen